NEWS! Am Samstag, den 24.09.2022 sind die Plätze 1-4 von 12:30 bis ca. 15:30 Uhr und die Plätze 1+4 bis ca. 18:00 reserviert.

Sieg und Niederlage für Herren 55 I

Sieg und Niederlage für Herren 55 I

Zum Saisonstart spielten wir bei Polizei SV Hannover. Hier fehlte ein wenig das nötige Glück. Wir konnten gefühlte 20 Breakbälle und mehr nicht nutzen und somit gingen alle Einzel an den Gastgeber.

Mit dieser 0:4 Hypothek sollte dann wenigstens durch die beiden Doppel Ergebniskorrektur erfolgen.

Dieses gelang dann nur zum Teil. Doppel 1 mit Frank & Andreas gewannen 6:4 und 6:4. Mit dem gleichen Resultat verloren dann aber Dirk & Christian.

Somit ging es mit einem 1:5 auf die Heimreise nach Hagen.

 

Am letzten Wochenende machten wir uns dann erneut auf dem Weg in die Landeshauptstadt, dieses Mal waren wir zu Gast beim TuS Vahrenwald Hannover.

Da wir zwei krankheitsbedingte Ausfälle hatten (Heiner & Christian), war Meinolf bereit auszuhelfen.

Auch der Gastgeber trat nicht in Bestbesetzung an: Hier fehlten ebenfalls krankheitsbedingt sogar die ersten vier Spieler der Setzliste. Also unsere große Chance zählbares mit nach Hause zu nehmen.

Gesagt getan: Nach den Einzeln stand es durch Siege von Andreas, Frank und Meinolf (sehr souveräner Auftritt) 3:1 für uns. Nur Dirk musste seinem Gegner gratulieren. Er unterlag im Match-Tiebreak.

Die beiden abschließenden Doppel (Andreas & Frank sowie Dirk & Meinolf) konnten wir dann ebenfalls erfolgreich für uns gestalten, sodass wir am Ende mit einem klaren 5:1 die Heimreise nach Hagen antreten konnten.

Jetzt heißt es für uns, den Schwung nicht zu verlieren, da das nächste Spiel (Heim gg. Hildesheim) erst am 26.06.22 stattfindet.

Bis dahin „Gesund bleiben“

(A. Dimansky)

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Anstehende Veranstaltungen

Beiträge

Beitragsarchiv

Downloads & Links